#Coronavirus

Infos bezüglich Corona-Virus (Stand 11. März 2020)
Die Erhebung der Personendaten der Besuchenden sowie die Sicherstellung der Nichtteilnahme von Personen, welche sich in betroffenen Gebieten aufgehalten haben, fallen weg. Es gilt, die Eigenverantwortung wahrzunehmen. Personen, welche krank sind oder sich krank fühlen, werden gebeten, Veranstaltungen nicht zu besuchen. Wir möchten hiermit die besonders gefährdeten Personen auf das potenzielle Risiko aufmerksam machen. Dies gilt insbesondere für Menschen ab 65 Jahren sowie Personen, die folgende Erkrankungen aufweisen: Bluthochdruck, Diabetes, Herz-/Kreislauf-Erkrankungen, chronische Atemwegserkrankungen, Erkrankungen und Therapien, die das Immunsystem schwächen, Krebs.

So schützen wir uns!

Falls sich die Situation oder die Weisungen des Bundes/ des Kantons ändern würden, benachrichtigen wir euch so schnell wie möglich.