Matchbericht: Club 72 K├Âniz/ BSV Bern vs. SG Handball Seeland

Club 72 K├Âniz/ BSV Bern vs. SG Handball Seeland 23:42 (11:18)

Am Sonntag trafen wir zum 4. Mal in dieser Saison auf die U19 des Club71/BSV. Heute stand uns aber vermutlich das erste Mal ein kompletter Kader der K├Ânizer gegen├╝ber. Wir konnten aber auch (fast) aus dem Vollen sch├Âpfen. Dementsprechend war die Marschrichtung klar. Alles andere als ein Sieg war nicht akzeptabel.

Wie deutlich aber der Sieg ausgefallen ist, konnte auch der Schreiberling nicht erwarten. Aus diesem Grund, und weil der genannte Schreiberling auch sehr stolz auf die Leistung seiner Jungs ist, gibt es heute f├╝r jeden Spieler mal eine ┬źEinzelabreibung┬╗:

Nando Yannis Ammeter (Tor):
Hat sich, seit dem Ausfall von Jason Marti zur veritablen Nr.1 gemausert. Zeigt im Training nicht zwingend das, was er am Spieltag zeigt. Aber wenn er, wie am heutigen Spiel, eine Quote von 63% (!!) ausweisen kann sind auch seine Trainings entschuldbar.

Fabian St├Ąhli (Tor):
Nimmt die Rolle der Nr.2 ohne zu murren auf, und hat heute wohl eines seiner st├Ąrksten Spiele gezeigt. Konnte nach seiner Einwechslung in der 40. Minute umgehend brillieren und kam ebenfalls auf eine saustarke Quote von 45%.

Adil Male:
Unsere ┬źWurfkuh┬╗ auf dem rechten 2er. Hat heute seinen Job als Torsch├╝tze wieder vortrefflich erf├╝llt (11 Tore) und nebenbei noch mehrere Male seinen Mitspielern mit wundersch├Ânen Anspielen ebenfalls Torerfolge erm├Âglicht!

Nicola Weidmann aka Heidi:
In der 1. Halbzeit in der Offensive ein wenig ungl├╝cklich agierend, daf├╝r in der Defensive stark, im 2. Umgang genau umgekehrt (3 Tore), aber in (fast) jeder Phase des Spiels, der Denker auf dem Feld.

Dave Hofer:
Unsere 2. ┬źWurfkuh┬╗ im Team. Ob am Kreis oder im R├╝ckraum, Dave ist einfach eine Bank. Versteht sich auf dem Feld blendend mit Adil und mit ebenfalls 11 Toren sehr erfolgreich heute.

Lukas Affolter:
Eigentlich noch U17-Spieler f├╝gt er sich auf und neben dem Feld hervorragend ins Team ein. Heute defensiv (vor Allem als 2er Verteidiger) sackstark, vorne noch mit Luft nach oben (1 Tor)

Joel Franz:
Unser Kunstsch├╝tze am linken Fl├╝gel. Bei ihm sind spektakul├Ąre Tore garantiert, und gewisse Aktionen (vor Allem bei 7 Metern) sind bei ihm, nach dem Griff in die Harzdose, leicht zu prophezeien (7/2)

Nico Schori:
Unsere Allzweckwaffe kommt, aufgrund von Abwesenheiten, im Moment am Kreis zum Einsatz. Und er hat heute jede Spielminute verdient gehabt. Kann heute eine 100% Quote vorweisen, und seine 3 Tore waren alle sehenswert

Brama:
Gestern 18 Jahre alt geworden und dennoch heute am Match. Zeigte in der 2. Halbzeit seine F├Ąhigkeiten. Man stelle sich vor, wie gut der Typ w├Ąre, wenn er auch noch mal trainieren w├╝rde. Ein Instinkthandballer wie man ihn sich eigentlich w├╝nscht (3 Tore)

Simi Weilenmann:
Den Jungen habe ich vor 2 Wochen das erste Mal bei den U17 Regio wahrgenommen. Mit Jahrgang 2001 gab er heute sein Debut bei der U19. Und wie er das gab!! Hinten zwar noch ein paar kleine ┬źStockfehler┬╗, aber vorne mit 2 Toren aus 4 Versuchen eine Top Einstand!!

Tim Meier:
Konnte heute wieder wertvolle Spielminuten sammeln, und sogar mit einem Abschlussversuch, der ein Tor verdient gehabt h├Ątte. M├╝sste sich noch mehr trauen, ein ┬źm├╝┬╗ dynamischer werdenÔÇŽdann klappts auch mit den Toren

M├Ąnu Blatter:
Ein Spieler, der nicht gross auff├Ąllt, aber enorm wichtig ist f├╝rs Team. Man gibt ihm einen Auftrag, und den versucht er, meistens erfolgreich, zu erf├╝llen. Auch heute hinten wieder ohne Fehl und Tadel. Er d├╝rfe nun langsam seine Trainingsleistungen in der Offensive auch mal auf das Spiel umlegen.

Elli Berns:
Meine Assistentin an der Linie, die so wichtig ist f├╝r mich und das Team! Ein grosser Teil unserer Mannschaftsleistungen haben wir ihr zu verdanken. Sie ist immer da, immer mit den richtigen Worten im genau richtigen Augenblick. Einfach unbezahlbar!! Danke Elli!