Saisonr├╝ckblick F2

[cmsmasters_row data_width=»boxed» data_padding_left=»3″ data_padding_right=»3″ data_color=»default» data_bg_position=»top center» data_bg_repeat=»no-repeat» data_bg_attachment=»scroll» data_bg_size=»cover» data_bg_parallax_ratio=»0.5″ data_padding_top=»0″ data_padding_bottom=»50″][cmsmasters_column data_width=»1/1″][cmsmasters_text animation_delay=»0″]

Trotz schwierigen Umst├Ąnden hat die F2 zum Saisonabschluss den guten 5. Platz belegt. Wegen vielen Abwesenheiten und Verletzungen musste die Damenmannschaft die Saison mit einem sehr kleinen Kader bestreiten. Die verbliebenen Spielerinnen zeigten aber immer wieder ihre Klasse. Dies f├╝hrte dazu, dass regelm├Ąssig Spiele gewonnen werden konnten. Hervorzuheben ist, dass die Damen die zweitbeste Verteidigungsleistung ihrer Gruppe zeigten und kein einziges Heimspiel verloren haben.

Mit dem Cupspiel gegen die Damen von Amicita Z├╝rich aus der Spar Premium League (Nationalliga A), welche das Final 4 erreichten, erlebte die Damenequipe ein Highlight. Die Saison konnte alles in Allem den Erwartungen entsprechend beendet werden und hat Freude gemacht. An dieser Stelle danken wir dem Trainertrio und den abtretenden Spielerinnen f├╝r ihr Engagement und w├╝nschen ihnen alles Gute.

Luisa Grau, Spielerin F2

[/cmsmasters_text][/cmsmasters_column][/cmsmasters_row]