Zwischenfazit MU15

Dir bisherige Verlauf der MU15 Saison ist gemischt. Wir spielen in einer Zweiklassengesellschaft und werden dadurch wir zu wenig Gefordert um auch als Mannschaft vorw├Ąrts zu kommen. Das geht nicht nur uns so, nein auch in Lyss ist man nicht glu╠łcklich dar├╝ber, wie die Gruppe zusammengestellt ist.

Mit einer Niederlage in Lyss ging die Saison los. Danach folgten 3 Siege gegen relativ schwache Teams. Auch das erste Heimspiel gegen Lyss konnte knapp (mit einem Tor Differenz) nicht gewonnen werden. Das Spiel als solches war endlich Mal U15-Niveau w├╝rdig. So macht es Spass, es k├Ânnen Fortschritte erzielt werden und alle werden besser. Das letzte Derby-Spiel gegen den Gegner aus Lyss konnte man deutlich mit 26:18 gewinnen gegen Lyss (Anmerkung der Red.)

Die Trainings werden gut besucht, und es wird fleissig trainiert und ge├╝bt. Die Fortschritte der einzelnen werden langsam ersichtlich. Das stimmt uns zuversichtlich fu╠łr die Aufgaben die noch kommen.

Nun hoffen wir auf einen guten zweiten Teil der Vorrunde, mit dem einen oder anderen positiven Resultat und guten Spielen. Ich bin zuversichtlich, das wenn alle weiterhin mit so viel Einsatzwille und Engagement dabei sind, die u15 auf gutem Wege ist.

Mit sportlichem Gruss

Steff